Wie zu waschen Osprey Rucksack Instructions And Quick Guide

Wie zu waschen Osprey Rucksack Instructions And Quick Guide

Osprey Rucksäcke sind eines der am besten zu reinigenden und zu pflegenden Gepäckstücke. Wenn Sie es noch nicht wissen, dann lassen Sie uns Ihnen erklären, wie Sie Ihren Rucksack jeden Tag so hervorragend wie neu aussehen lassen können! Schnallen Sie sich an. Wir liefern Ihnen die kompletten Empfehlungen und Tipps, Wie zu waschen Osprey Rucksack.

Laut WebMD sollte man Rucksäcke einmal pro Woche auswaschen.” Vielen Rucksäcken oder Schultaschen liegen Waschanweisungen bei, die befolgt werden sollten”, sagt Dr. Paul Horowitz, medizinischer Leiter der Kinderkliniken am Legacy Health System in Portland, Ore.”

Sie müssen Ihre Rucksäcke also häufiger als früher waschen.

Grundlegende Anforderungen an wie zu waschen Osprey Rucksack

Hier sind ein paar Elemente, die Sie für die Reinigung Ihres Osprey-Rucksacks benötigen, und Sie können diese Tipps auch auf den LPG-Operator-Rucksack anwenden:

  • Eine mäßige Seife
  • Weicher Schwamm
  • Eine zarte Bürste (vorzugsweise eine Zahnbürste)

Wenn Ihr Rucksack abnehmbare Schultergurte, Gurte und Geschirre hat, legen Sie diese bitte vom Rucksack ab, bevor Sie versuchen, ihn zu waschen. Öffnen Sie den Reißverschluss Ihres Osprey-Rucksacks und werfen Sie jedes einzelne Teil des Rucksacks ab, drehen Sie ihn auf den Kopf, wenn Sie möchten, und schütteln Sie ihn, bis Sie den gelösten Schmutz, Sand, Krümel und Flusen aus dem Rucksack herausbekommen.

Wenn Ihr Osprey-Rucksack verschmutzt ist, nehmen Sie eine zarte Bürste und wischen Sie den ganzen Schmutz heraus. Wenn Sie die Erfahrung machen, dass dies nicht mehr so gut funktioniert, wie Sie es sich wünschen, wäre ein einfacher und bequemer Trick, den Rucksack auszusaugen.

Suchen Sie sich eine massive Schüssel, in die Ihr Rucksack hineinpassen würde, und beginnen Sie mit der Reinigung des Rucksacks, oder legen Sie ihn in eine Badewanne, wo Sie ihn problemlos mit etwas Reinigungsseife und heißem Wasser glätten können. 

Sie mögen versucht sein, Ihren Osprey Rucksack oder Ihre Kuriertaschen in Ihre Waschmaschine zu werfen, den Timer einzustellen und ins Bett zu gehen, aber bitte, tun Sie es nicht. Es gibt keinen unkomplizierteren Weg, Ihre Tasche zu beschädigen, als dies zu tun und es ständig zu tun.

Für hervorragende Ergebnisse rät Osprey, dass Sie Nikwax Tech Wash verwenden, um Ihren Rucksack zu glätten, aber für den Fall, dass Sie irgendeine andere moderate Reinigungsseife haben, von der Sie sicher sind, dass sie den Zweck erfüllt, warum nicht!

Wie Sie einen Osprey-Rucksack leicht reinigen können: Das Innere

Nehmen Sie Ihren zarten Schwamm, fügen Sie etwas heißes Wasser hinzu und beginnen Sie, das Innere Ihres Osprey-Rucksacks sanft zu wischen. Achten Sie darauf, sanft zu schrubben. Gehen Sie ein Fach nach dem anderen an und achten Sie darauf, dass Sie alle Fächer Ihres Osprey-Rucksacks für Fahrradtouren behandeln.

Wenn etwas, wie ein Getränk oder Gel, auf das Innere des Rucksacks verschüttet hat, würden Sie möglicherweise einige moderate Reinigung Seife kombinieren, um es zuerst zu reinigen. Ansonsten müssen Sie den Rucksack bis auf die Verwendung des Nikwax Tech Wash oder einer anderen Reinigungsseife, die Sie für den Anlass gewählt haben, glatt machen. Fertig mit dem Waschen? Sehr gut! Jetzt werden Sie sich auf das Äußere Ihres Damen Turnbeutels konzentrieren wollen.

Wie man einen Osprey-Rucksack reinigt: Das Äußere

Höchstwahrscheinlich ist das Äußere Ihres Osprey-Rucksacks nicht so gepflegt wie das Innere. Als solche würde es möglicherweise ein wenig mehr Aufmerksamkeit erfordern. In jedem Fall sollten Sie ein oder zwei Tropfen Reinigungsseife auf Ihren glatten Schwamm geben, um die Außenseite Ihres Osprey-Rucksacks oder Ihrer Studententaschen zu reinigen.

Kurzer Tipp: Seien Sie bei der Reinigung selektiv

Sie müssen sich nicht alle Zeit der Welt nehmen, um Ihren Rucksack zu waschen. Sie haben trotzdem noch andere Dinge zu tun, die Sie kennen. Wählen Sie daher einige Zielbereiche aus und konzentrieren Sie sich auf deren Reinigung.

Zielbereiche, auf die Sie sich konzentrieren müssen Achten Sie auf die fleckigen Teile Ihres Rucksacks. Die Chancen stehen gut, dass sie einfach zu bemerken sind. Wenn Sie sie entdecken, geben Sie einen oder zwei Tropfen Reinigungsseife auf Ihren Schwamm und wischen Sie über die Stellen, bis der Fleck oder die Flecken verschwinden.

Es gibt einige Teile oder Komponenten im Rucksack oder in der verdeckt getragenen Umhängetasche, die natürlich gereinigt werden wollen. Wischen Sie auch diese Teile mit einem weichen Schwamm ab, so wie Sie es bei der Reinigung der fleckigen Teile getan haben. Zu diesen Teilen gehören die Schultergurte und das Rückenpanel des Rucksacks.

Warum sollten Sie nicht den ganzen Rucksack abschrubben?

Die meisten Rucksäcke haben Schutzbeschichtungen, die sich beim Schrubben möglicherweise mühelos ablösen würden. Es ist gut, dass Sie diese Teile nicht schrubben. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf die Teile, die zweifelsohne gereinigt werden müssen.

Kümmern Sie sich als erstes um die Reißverschlüsse. Schrubben Sie die Reißverschlüsse mit Ihrer glatten Bürste oder Ihrer Zahnbürste, bis sie sauber sind. Tun Sie dies für alle Reißverschlüsse Ihres Rucksacks.

Warum müssen Sie die Reißverschlüsse glätten?

Schmutz und Sand gelangen immer wieder in die Reißverschlüsse. Sie mit dem zarten Schwamm abzuschrubben, ist die außergewöhnliche Art, sie zu beseitigen.

Konzentrieren Sie sich jetzt auf die Schnallen. Verwenden Sie heißes Wasser, um jeglichen Schmutz herauszudrücken, der sich möglicherweise in ihnen verfangen hat. Machen Sie das so lange, bis Sie zufrieden damit sind, wie Ihre Osprey-Tasche aussieht. Haben Sie schon Durst auf ein kaltes Getränk? Halten Sie durch; Sie sind ohnehin schon fast fertig.

Nehmen Sie Ihren Rucksack aus der Schüssel und lassen Sie ihn abtropfen. Wenn Sie eine Badewanne verwenden, lassen Sie die Wanne ablaufen, bis das gesamte warme Wasser versickert ist. Geben Sie nun etwas kühles Wasser dazu. Spülen Sie Ihren Rucksack mit dem kühlen Wasser gründlich aus. Dieses System können Sie zwei- bis dreimal wiederholen, bis Sie sicher sind, dass Sie die gesamte Seife aus Ihrem Rucksack herausgeholt haben.

Wenn dies geschehen ist, können Sie Ihren Rucksack nun in einem gut belüfteten Raum in die Hand nehmen. Verwenden Sie keine Wärme oder einen Wäschetrockner für die Packung. Sobald die Gesamtheit trocken ist, stellen Sie die abnehmbaren Komponenten wieder auf Ihrem Osprey Rucksack und führen Sie Ihre Reise-Katalog. Blättern Sie mit einem kalten Getränk durch. Sie haben es sich verdient. Und der erstklassige Teil, Sie haben alles, was Sie wollen, um jeden anderen Tag aus in ein paar Tagen zu kommen.

Fazit

Dies ist das Ende der Diskussion darüber, wie Sie Ihren Osprey-Rucksack ganz einfach reinigen können, ohne Ärger zu bekommen! Sie müssen nur selektiv mit Ihren Zutaten und der Methode der Reinigungsstufen sein, damit Sie am Ende des Tages erfolgreiche Ergebnisse erzielen können!

Sind Sie bereit, Ihre Osprey Rucksack zu löschen?

Paul Ben
Hallo, mein Name ist Paul Ben. Ich liebe Reisen und Wandern. Ich habe die RucksackWelten geschaffen, um Deutschen bei der Auswahl des besten Rucksacks, der besten Wander- oder Reisetasche zu helfen. → Twitter - Mail - RSS